Beste Trauben von besten Böden.

Andreas Bender:

„Das Wichtigste für mich sind erstklassige Trauben aus besten Lagen, traditionelle Weinbereitung und kompromisslose Qualität”

Das Sortiment

Andreas Bender bewirtschaftet Rebgärten in zwei wichtigen deutschen Weinbauregionen:

• An der Mosel liegt der Schwerpunkt beim Weißwein, besonders auf dem Riesling.
• In der Pfalz konzentriert sich der Winzer auf Rotweine der Sorten Pinot Noir, Cabernet Sauvignon und Merlot.

Die Weine von der Mosel

• Weißburgunder: reife, kräftige „Mosel-Interpretation“ dieser klassischen Sorte

• Paulessen: trockener, leichter, feinfruchtiger, mineralischer Mosel-Riesling modernen Stils

• Paulessen Zenit*: trockener Riesling, der „größere Bruder“ des Paulessen, kräftiger, reifer, noch strukturierter

• Dajoar: halbtrocken-feinherber Riesling mit zarter, erfrischender Restsüße

• Dajoar Zenit*: halbtrockener Riesling im Auslese- bis Spätlesebereich (je nach Jahrgang), mit Kraft, Tiefgang und Struktur

• Hofpäsch: edelsüßer Riesling im klassischen Mosel-Stil, mit wenig Alkohol, knackiger Säure, zarter Mineralität

• Hofpäsch Zenit*: Dessert-Riesling mit Auslese- bzw. Beerenauslese-Charakter (je nach Jahrgang)

 

* Die Zenit-Weine – im Sinn von „Höhepunkt“ – stellen die Steigerung und Perfektionierung der jeweiligen klassischen Variante dar. Es sind die reifsten, kräftigsten, tiefgründigsten Weine Andreas Benders, vom Charakter her mit einem Großen Gewächs vergleichbar. Sie werden nur in Jahren produziert, in denen die Trauben die vom Winzer gestellten Qualitätsanforderungen erfüllen.

 

Die Weine aus der Pfalz

• Der Weiße: frisch-fruchtig-duftige Cuvée für den täglichen Trinkgenuss – aus Riesling, Weißburgunder, Sauvignon Blanc

• Der Rote: junge, harmonische, Pinot Noir-dominierte, vollmundige Cuvée mit schönem Fruchtspiel und schwarz-roten Beerenaromen

• Der Rosé: frischer, eleganter (Sommer)Wein mit den fruchtig-zarten Aromen von Erdbeeren und Himbeeren

• Rosé Secco: knackig-frischer, zartfruchtig-trockener Rosé mit belebender Perlage

• Cabernet Sauvignon: kräftiger, charaktervoller Wein mit „Ecken und Kanten“, warm-würzig, mit klassischer Cassisfrucht

• Merlot: Bilderbuch-Merlot aus der Pfalz: fruchtig, füllig, samtig, mild, vollmundig

• Pinot Noir: eleganter, finessenreicher, komplexer Repräsentant dieser anspruchsvollen Rebsorte

 

Süßweine

• Beerenauslese, Trockenbeerenauslese, Eiswein: werden nur in geeigneten Jahren produziert;
auf Anfrage erhältlich